Details

Preis: 4.- € pro Person
Termine:

Pfingstmontag, 24. Mai 2021, 15 Uhr
Donnerstag, 3. Juni 2021, 15 Uhr
Freitag, 2. Juli 2021, 19 Uhr
Freitag, 9. Juli 2021, 19 Uhr
Sonntag, 25. Juli 2021, 15 Uhr
Samstag, 11. September 2021, 15 Uhr
Sonntag, 3. Oktober 2021, 15 Uhr
Sonntag, 31. Oktober 2021, 15 Uhr
Treffpunkt: Tourist Information am Marktplatz, Tel. 09852/904-55

Georg Vogtherr und die Reformation

Georg Vogtherr übernahm 1517 die Stelle eines Stiftskanonikers im Feuchtwanger Augustinerstift. Seine Abwendung vom katholischen Glauben begann möglicherweise unter dem Eindruck einer Ablasskampagne bereits im Jahre 1519. Während des Bauernkrieges blieb er 1525 allein am Ort zurück und wurde mit der Vertretung des Stadtpfarrers betraut, so dass er ungehindert im Sinne Martin Luthers predigen konnte und somit ganz maßgeblich an der Einführung der Reformation in Feuchtwangen beteiligt war.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Die Teilnehmerzahl ist derzeit begrenzt
Bitte denken Sie an Ihre FFP2-Maske
Teilnehmer benötigen bei einer 7-Tages-Inzidenz zwischen 50 und 100 einen vor maximal 24 Stunden vorgenommenen negativen Corona-Test (PCR-Test oder POC-Antigentest). Geimpfte und genesene Personen und Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Testpflicht ausgenommen (mit Nachweis). Unter 50 entfällt der Testnachweis.
Ohne vorherige Anmeldung über die Tourist Information Feuchtwangen (Tel. 09852/904-55) kann eine Teilnahme nicht garantiert werden.
Ferner gelten die Bestimmungen der am Veranstaltungstag gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (siehe https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/  
)