Genuss und Bewegung

Feuchtwanger Karpfenradweg

50 km langer Rundweg von Feuchtwangen nach Bechhofen und zurück, vorbei an den zahlreichen Teichen im Feuchtwanger Land.

Entlang seines Verlaufs befinden sich Informationstafeln rund um das Thema Karpfen und Teichwirtschaft. Der fränkische Karpfen ist ein wichtiger und beliebter Bestandteil der regionalen Küche und wird von den Feuchtwanger Gastronomen zur Karpfensaison (alle Monate mit "r") sehr gerne auf der Speisekarte in vielfältigen Variationen angeboten. Eine grobe Übersicht über den Streckenverlauf finden Sie unter www.karpfenradwege-franken.de.

Feuchtwanger Karpfenradweg

Schwierigkeit mittel
Länge 52.29 km
Dauer 240 Minuten
Aufstieg 576 m
Abstieg 576 m