Schwimmbäder Feuchtwangen

Natur- und Solarfreibad "Zum Schleifweiher"

Unter Kastanienbäumen die Seele baumeln lassen, im 10.000 qm großen Badesee schwimmen, sich auf einer Luftmatratze treiben lassen oder ein Schlauchboot zu Wasser lassen und dazu noch die Vorteile einer Dusche und einer Umkleidekabine nutzen. Das alles können Sie und Ihre Familie in unserem Freibad.
Die Sommerbadesaison 2021 ist beendet und das Feuchtwanger Freibad ist geschlossen.

Hallenbad

Vorbehaltlich der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie hat das Hallenbad Feuchtwangen (inkl. Whirlpool und Sauna) mit einigen Einschränkungen geöffnet. Es kann zu einen Einlassstopp kommen, da derzeit nur 29 Badegäste gleichzeitig das Hallenbad nutzen dürfen. Das Dampfbad bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Bitte informieren Sie sich auf der Homepage des Landkreises Ansbach über die aktuelle Lage zum Coronavirus und die aktuellen Regelungen für Freizeiteinrichtungen. Erforderliche Nachweise sind beim Betreten des Hallenbades dem Badepersonal vorzuzeigen.

Aktuell gilt die 2G plus-Regel:

Zugang ist nur Personen erlaubt, soweit diese geimpft oder genesen oder unter 14 Jahren sind und zusätzlich über einen Testnachweis (der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde) verfügen (2G plus).
Getesteten Personen stehen gleich:

Kinder bis zum sechsten Geburtstag.

Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen (Vorlage des Schülerausweises) und noch nicht eingeschulte Kinder.

Geimpfte Personen, die zusätzlich eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) erhalten haben, ab Erhalt der Auffrischungsimpfung.
Sowie Personen, die nach vollständiger Immunisierung eine Corona-Infektion (Impfdurchbruch) überstanden haben
Zutritt nur mit FFP 2-Maske.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Naturfreibad Mosbach

Der Badeweiher (ca. 20 * 50 Meter) verfügt über einen abgeteilten Kinderbereich mit Frischwasserzufluss. Sanitäre Einrichtungen, Liegewiese und Parkplätze sind vorhanden.