Unsere 5. Jahreszeit

Feuchtwanger Mooswiese

Immer Ende September findet eine der schönsten Wiesenkirchweihen Frankens bei uns statt

Die Feuchtwanger Mooswiesen-Messe gehört seit Jahrhunderten zu den traditionellen herbstlichen Volksfesten im süddeutschen Raum. Verkaufsstände, Billiger Jakob, Landmaschinenschau, Vergnügungspark, Heringsbrater, Bier- und Weinzelt und vieles mehr sind Bestandteil von Frankens schönster Wiesenkirchweih.
Höhepunkte sind der große Festzug am Sonntagnachmittag, das Abschlussfeuerwerk am Dienstagabend und der Schützenumzug mit dem Pflasterwalzer am Samstag.
Der Sonntag ist außerdem verkaufsoffen.


Eine  Mooswiese wie wir sie kennen, kann aufgrund der Absichtserklärung der Ministerpräsidentenkonferenz, das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende Oktober 2020 zu verlängen, sicherlich in diesem Jahr nicht stattfinden. Was jedoch vielleicht möglich ist und alternativ umgesetzt werden könnte, können wir leider zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht konkret sagen. Fest steht aber, dass es 2020 leider keinen Mooswiesenfestzug und keinen Schützenumzug geben kann.


Mooswiesen-Messe

25. - 29. September 2020

Information & Auskunft
Stadt Feuchtwangen - Hauptamt
Anika Fenn
Kirchplatz 2
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852 904-112
Mail: hauptamt@feuchtwangen.de

Vormerken und bei der Mooswiesen-Messe als Aussteller dabei sein:
Wir bitten um rechtzeitige Bewerbung. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular und senden es ausgefüllt an uns zurück.