24 Apr

Termine und Zeiten

24.04.2019 – 25.04.2019

Veranstaltungsort

Sängermuseum
Am Spittel 2
91555 Feuchtwangen

Veranstalter

Peter Feuchtwanger Society Germany e.V.
feuchtwanger-freunde@freenet.de

4. Feuchtwanger Klaviersymposium

Erbe des Meisters Peter Feuchtwanger

Vom 24.-25. April findet das 4. Feuchtwanger-Klaviersymposium im Sängermuseum in Feuchtwangen statt. Prof. Peter Feuchtwanger (1930-2016) hat seinen jährlich stattfindenden Meisterkurs für Klavier von 1988 bis 2015 nahezu 30 Jahre lang in Feuchtwangen gehalten, in der Stadt aus der seine Vorfahren stammen.
Seit 2016 veranstalten seine langjährigen SchülerInnen anstelle seines Meisterkurses ein Klaviersymposium als Fortsetzung seiner Lehrtätigkeit. Feuchtwangers körpergerechte natürliche Spielweise, sein tiefgründiges und umfangreiches Wissen sowie sein fundiertes intuitives musikalisches
Verständnis sind für alle Klavierspielende und Lehrende eine große Hilfe und Horizonterweiterung.
Vortragsthemen sind in diesem Jahr Feuchtwangers Ästhetik über die Original-Fingersätze von Chopin und Schumann, über Feuchtwangers Fingersätze mit konkreten Repertoire-Beispielen, die nicht nur zur technischen Bewältigung dienen, sondern zugleich eine musikalische Agogik und Phrasierung darstellen
und eine wertvolle Hilfe sind zur pädagogischen Umsetzung und Analyse in der Unterrichtspraxis.
An den beiden Tagen gibt es jeweils einen einstündigen Workshop über Feuchtwangers Grundtechnik-Übungen sowie jeweils eine Gruppenübung mit Tai-Chi und Alexandertechnik.
Dieser Workshop ist geeignet für alle BerufspianistInnen, KlavierpädagogInnen, Studierende sowie fortgeschrittene SchülerInnen ab ca.14 Jahren.
Information und Anmeldung : feuchwanger-freunde@freenet.de
Ansprechpartnerin: Masako Kamikawa
Veranstalter: Peter Feuchtwanger Society Germany e.V.

Zeitplan
Mittwoch, 24.04. 09:30-18:00
Donnerstag, 25.04. 09:30-15:30
Donnerstag, 25.04, 20 Uhr: Abschlusskonzert Gemeindehaus St. Ulrich
Untere Torstr. 39, 91555 Feuchtwangen
Eintritt: 6 Euro (für Symposiumsteilnehmer frei)

Das komplette Programm und weitere Informationen finden Sie im Programmflyer .

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht