20 Mär

Termine und Zeiten

20.03.2020 · 19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Feuchtwangen Haus Binz
Webergasse 7
91555 Feuchtwangen

Veranstalter

Stadtbücherei Feuchtwangen
Webergasse 7
91555 Feuchtwangen
09852/3456
09852/908094
http://www.feuchtwangen.de/de/leben-wohnen/stadtbuecherei/kontakt-oeffungszeiten/
stadtbuecherei@feuchtwangen.de

Eine Hommage an AGATHA CHRISTIE

Von und mit Lea Schmocker

Die Schauspielerin und Rezitatorin Lea Schmocker hat einen Abend zusammengestellt,
der die Queen of Crime von ihren eher unbekannten Seiten präsentiert.

Agatha Christie hat eine sehr anregende Autobiografie geschrieben und ebenfalls autobiografische Aufzeichnungen ihrer vielen Reisen in den Orient veröffentlicht.
Das sind in der Hauptsache die zwei Quellen, die angezapft werden.

Es gibt viel zu entdecken jenseits von Miss Marple und der Mausefalle-
auch wenn die beiden natürlich ihren Platz bekommen.

Wir tauchen ein in die viktorianische Kindheit von Agatha Christie und reisen mit ihr
und ihrem zweiten Ehemann, dem Archäologen Max Mallowan, in den Orient, um die Schönheiten Syriens zu erforschen.

 

Freitag, 20. März 2020, 19.30 Uhr, Stadtbücherei

Eintritt: 8 EUR / 6 EUR erm., Kartenverkauf in der Stadtbücherei

 

Bild: Quelle: National Media Museum, CCO, via Wikimedia Commons

*ausverkauft*

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht